Daten und Fakten zum Gründerland Deutschland

Existenzgründungen

Die Zahl der Existenzgründungen in Deutschland liegt im Jahr 2011 bei rund 401.500. Im Vergleich zum Vorjahr stellt dies einen Rückgang um 3,9% dar. Gleichzeitig sind die Liquidationen gegenüber dem Vorjahr geringfügig um 0,2% zurückgegangen. Rund 80% der Existenzgründungen erfolgen in der Form des Einzelunternehmens.

Existenzgründungen 2011 1

401.459 Existenzgründungen - -3,9%

383.308 Liquidationen - -0,2%

18.151 Saldo - Existenzgründungen - Liquidationen

Mehr anzeigen

Nebenserwerbsgründungen 2011 2

241.689 Existenzgründungen

152.174 Liquidationen

89.515 Saldo - Existenzgründung - Liquidationen

Mehr anzeigen

Existenzgründungen durch Frauen 3

Frauensymbol

2011 30,3% der Einzelunternehmen wurden durch Frauen gegründet

Frauensymbol

2010 33,7% der Einzelunternehmen wurden durch Frauen gegründet

Frauensymbol

2009 34,7% der Einzelunternehmen wurden durch Frauen gegründet

Frauensymbol

2008 35,4% der Einzelunternehmen wurden durch Frauen gegründet

Mehr anzeigen

Gründerinnen und Gründer mit Migrationshintergrund 4

Deutschlandkarte mit Länderfahnen

2011 35,4 Prozent der Existenzgründer besaßen keine deutsche Staatsbürgerschaft

Deutschlandkarte mit Länderfahnen

2010 32,4 Prozent der Existenzgründer besaßen keine deutsche Staatsbürgerschaft

Deutschlandkarte mit Länderfahnen

2009 28,6 Prozent der Existenzgründer besaßen keine deutsche Staatsbürgerschaft

Deutschlandkarte mit Länderfahnen

2008 26,1 Prozent der Existenzgründer besaßen keine deutsche Staatsbürgerschaft

Mehr anzeigen

Gründungsinteresse von Jugendlichen 5

11,7 Prozent

11,7 Prozent der befragten Jugendlichen des Schuljahrs 2008/09 können sich vorstellen, in Zukunft ein eigenes Unternehmen zu gründen.

In diesen Branchen wird vor allem gegründet 6

Persönliche Dienstleistungen: 37,3%, Wirtschaftliche Dienstleistungen: 27,4%, Handel: 12,3%, Baugewerbe: 5,8%

So viel brauchen Gründer für den Start 7

Laptop mit Geldbündel davor

10,4 % benötigen weder Sachmittel noch finanzielle Mittel

Laptop mit Geldbündel davor

22,6 % benötigen nur Sachmittel

Laptop mit Geldbündel davor

20,1 % benötigen nur finanzielle Mittel

Laptop mit Geldbündel davor

46,8 % benötigen Sachmittel und finanzielle Mittel

Mehr anzeigen

Weitere Informationen

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Gründerland Deutschland: Zahlen und Fakten


Statistisches Bundesamt
www.destatis.de