Veranstaltungen

  • 26.-27. Oktober 2012

    BMWi beteiligt sich an der deGUT in Berlin

    BMWi beteiligt sich an der deGUT in Berlin

    WEITERE INFORMATIONEN

    BMWi-Existenzgründungsportal
    Aktuelle Meldung zur deGUT

  • Neuer CSR-Preis der Bundesregierung

    Mit dem Preis für Corporate Social Responsibility (CSR) wird die Bundesregierung erstmals vorbildliche und innovative Unternehmen auszeichnen, die ihre gesellschaftliche Verantwortung ernst nehmen und in der Praxis nachhaltig wirtschaften.

    Mit dem Preis für Corporate Social Responsibility (CSR) wird die Bundesregierung erstmals vorbildliche und innovative Unternehmen auszeichnen, die ihre gesellschaftliche Verantwortung ernst nehmen und in der Praxis nachhaltig wirtschaften. Der CSR-Preis soll die öffentliche Anerkennung von CSR-Aktivitäten steigern und gute Beispiele sichtbar machen. Bis zum 23. November 2012 können sich Unternehmen in vier Größenkategorien für den Preis bewerben.

    WEITERE INFORMATIONEN

    BMWi-Unternehmensportal
    Neuer CSR-Preis der Bundesregierung

     

  • Zweite Mittelstandskonferenz "Erfolgsfaktor Normung"

    Am 6. und 7. November 2012 findet in Berlin-Schönefeld die zweite Mittelstandskonferenz "Erfolgsfaktor Normung" statt.

    Am 6. und 7. November 2012 findet in Berlin-Schönefeld die zweite Mittelstandskonferenz "Erfolgsfaktor Normung" statt. Veranstalter sind das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) und das DIN Deutsches Institut für Normung e.V. Die Konferenz wird praxisnah zeigen, wie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) einfachen Zugang zu Normen sowie zum Normungsprozess erhalten und welchen Nutzen sie daraus ziehen können.

    WEITERE INFORMATIONEN

    Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
    Zweite Mittelstandskonferenz "Erfolgsfaktor Normung"

  • Start in die Gründerwoche 2012 am 9. November in der Station Airport in Düsseldorf

    Die Auftaktveranstaltung der bundesweiten Aktionswoche findet am 9. November ab 17:30 Uhr in der Station Airport in Düsseldorf statt.

    Die Auftaktveranstaltung der bundesweiten Aktionswoche findet am 9. November ab 17:30 Uhr in der Station Airport in Düsseldorf statt. Die Gründerwoche Deutschland wird einmal im Jahr vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie als Teil der Global Entrepreneurship Week ausgerichtet. Hunderte von Kooperationspartnern bieten dieses Jahr vom 12. bis 18. November zahlreiche Veranstaltungen an, um die Gründungskultur in Deutschland zu stärken und Menschen für die unternehmerische Selbständigkeit zu begeistern. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie lädt alle Interessierten herzlich zu der Auftaktveranstaltung in Düsseldorf ein.

    Zur Anmeldung:www.gruenderwoche.de/auftakt
    Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2012.

    Übrigens: Tagsüber findet in der Station Airport der „Gründergipfel“ statt. Auf dieser Messe können sich potenzielle Gründer rund um die Themen Existenzgründung, Unternehmensentwicklung und -finanzierung informieren und beraten lassen. Das Programm des Gründergipfels finden Sie hier: www.gruendergipfel.nrw.de.

    WEITERE INFORMATIONEN

    Gründerwoche Deutschland
    www.gruenderwoche.de

    Gründergipfel NRW 2012
    www.gruendergipfel.nrw.de

  • 7. Nationaler IT-Gipfel

    Der Nationale IT-Gipfel am 13. November 2012 im ThyssenKrupp Quartier in Essen steht in diesem Jahr unter dem Motto "digitalisieren_ vernetzen_ gründen".

    Der Nationale IT-Gipfel am 13. November 2012 im ThyssenKrupp Quartier in Essen steht in diesem Jahr unter dem Motto "digitalisieren_ vernetzen_ gründen". Vertreter aus Politik und Wirtschaft treffen sich auf dem Nationalen IT-Gipfel - erstmalig begleitet von Bloggern im Rahmen einer Bloggerchallenge. "Vom Start-up zur Global Brand!?" lautet das Thema des Wettbewerbs, der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie veranstaltet wird.

    WEITERE INFORMATIONEN

    Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
    Nationaler IT Gipfel

  • Innovationen gesucht: "Gründerwettbewerb - IKT Innovativ"

    Bis zum 30. November können Gründerinnen und Gründer ihre Gründungsideen beim BMWi-Gründerwettbewerb einreichen.

    Bis zum 30. November können Gründerinnen und Gründer ihre Gründungsideen beim BMWi-Gründerwettbewerb einreichen und sich so die Chance auf einen von bis zu sechs mit 30.000 Euro dotierten Hauptpreisen oder einen der bis zu 15 weiteren mit je 6.000 Euro dotierten Preise sichern. Jeder der Preisträger erhält darüber hinaus ein individuelles Coaching und die Möglichkeit, an Workshops und Seminaren teilzunehmen. Mit dem "Gründerwettbewerb - IKT Innovativ" fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) spannende und erfolgversprechende Gründungsideen aus dem Bereich der Informations-und Kommunikationstechnik (IKT).

    WEITERE INFORMATIONEN

    Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
    Gründerwettbewerb IKT Innovativ

  • Deutscher Gründerpreis sucht erfolgreiche und leidenschaftliche Unternehmer

    Bis zum 14. Dezember 2012 können auszeichnungswürdige Unternehmen durch die rund 250 Experten des Deutschen Gründerpreises in den Kategorien StartUp, Aufsteiger und Lebenswerk sowie für den Sonderpreis vorgeschlagen werden.

    Bis zum 14. Dezember 2012 können auszeichnungswürdige Unternehmen durch die rund 250 Experten des Deutschen Gründerpreises in den Kategorien StartUp, Aufsteiger und Lebenswerk sowie für den Sonderpreis vorgeschlagen werden. Eine Direktbewerbung der Unternehmen ist nicht möglich. Ausgelobt wird der Preis von den Initiatoren stern, Sparkassen, ZDF und Porsche. Nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren werden die vier Preisträger am 25. Juni 2013 in Berlin in Anwesenheit des Bundeswirtschaftsministers sowie weiterer namhafter Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft mit dem Deutschen Gründerpreis ausgezeichnet.

    WEITERE INFORMATIONEN

    Deutscher Gründerpreis
    www.deutscher-gruenderpreis.de