Veranstaltungen

  • Der Deutsche Innovationspreis 2014

    Bis zum 31. Oktober 2013 können sich Großunternehmen, mittelständische sowie kleinere Unternehmen und Start-ups für den Deutschen Innovationspreis 2014 bewerben.

    Bis zum 31. Oktober 2013 können sich Großunternehmen, mittelständische sowie kleinere Unternehmen und Start-ups für den Deutschen Innovationspreis 2014 bewerben. Ausgezeichnet werden herausragende, zukunftsweisende Innovationen deutscher Unternehmen, die mit ihrer Innovationskraft Geschäfte und Märkte verändern.

    Die Verleihung des Deutschen Innovationspreises findet unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie am 4. April 2014 statt.

    WEITERE INFORMATIONEN

    BMWi-Existenzgründungsportal
    Der Deutsche Innovationspreis 2014

  • Besuchen Sie das BMWi auf Gründermessen

    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) wird sich in den kommenden Wochen mit einem umfangreichen Service- und Informationsangebot zur Existenzgründung und Unternehmensführung an den folgenden Gründermessen beteiligen.

    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) wird sich in den kommenden Wochen mit seinem umfangreichen Service- und Informationsangebot zur Existenzgründung und Unternehmensführung an den folgenden Gründermessen beteiligen.

    • 25. und 26. Oktober 2013
      deGUT Deutsche Gründer- und Unternehmertage in Berlin
    • 26. Oktober 2013
      Ignition 2013 in Mainz
    • 15. November 2013
      Gründergipfel NRW in Düsseldorf
    • 16. November 2013
      EXISTENZ 2013 in München

    WEITERE INFORMATIONEN

    BMWi-Existenzgründungsportal

    Das BMWi auf den Deutschen Gründer- und Unternehmertage 2013

    Ignition - Messe für Gründer und Selbständige feiert 10-jähriges Jubiläum

    Gründergipfel NRW

    EXISTENZ 2013

  • Gründerwoche Deutschland: über 1.000 Veranstaltungen

    Auch dieses Jahr werden Gründungsinitiativen, Industrie- und Handelskammern, Hochschulen und weitere Partner der Gründerwoche wieder jede Menge Workshops, Seminare, Planspiele, Wettbewerbe und andere Veranstaltungen zum Thema Unternehmensgründung anbieten.

    Auch dieses Jahr werden Gründungsinitiativen, Industrie- und Handelskammern, Hochschulen und weitere Partner der Gründerwoche wieder jede Menge Workshops, Seminare, Planspiele, Wettbewerbe und andere Veranstaltungen zum Thema Unternehmensgründung anbieten.

    Mit der bundesweiten Aktionswoche, die vom 18.-24. November 2013 stattfindet, möchten sie gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie zusätzliche Impulse für eine neue Gründungskultur in Deutschland setzen. Die Gründerwoche Deutschland findet im Rahmen der Global Entrepreneurship Week statt, die weltweit in über 130 Ländern durchgeführt wird.

    Informieren Sie sich über Veranstaltungen in Ihrer Nähe im Veranstaltungskalender der Gründerwoche.

    WEITERE INFORMATIONEN

    Gründerwoche Deutschland
    Veranstaltungskalender

  • Save the Date: Kongress „15 Jahre EXIST“

    Mit dem Programm „EXIST – Existenzgründungen aus der Wissenschaft“ unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie seit 1998 hochschulbezogene Gründungsaktivitäten.

    Mit dem Programm „EXIST – Existenzgründungen aus der Wissenschaft“ unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie seit 1998 hochschulbezogene Gründungsaktivitäten. EXIST setzt seitdem wichtige Impulse bei der Verbreitung von Unternehmergeist in der deutschen Hochschullandschaft. In den letzten 15 Jahren wurden durch EXIST rund 1.600 Ausgründungen und rund 120 Hochschulen finanziell unterstützt.

    Diese überaus positive Entwicklung möchte das Bundeswirtschaftsministerium im Rahmen des Kongresses „15 Jahre EXIST“ vom 27. bis 28. März 2014 in Berlin mit Hochschulvertretern, Gründungsakteuren, EXIST-Start-ups und weiteren Interessierten feiern.

    Anmeldungen für den Kongress sind ab Januar 2014 möglich.

    WEITERE INFORMATIONEN

    EXIST – Existenzgründungen aus der Wissenschaft

  • Gründungswettbewerb start2grow 2014

    Beim Gründungswettbewerb „start2grow 2014“ der Wirtschaftsförderung Dortmund ist ab sofort die Anmeldung möglich.

    Beim Gründungswettbewerb „start2grow 2014“ der Wirtschaftsförderung Dortmund ist ab sofort die Anmeldung möglich.

    Unter dem Motto „Wir machen Sie fit für Ihre Gründung“ gewinnen die Teilnehmer unternehmerisches Know-how, mehr als 600 ehrenamtliche Coaches stehen bereit, um die Teilnehmer mit Wissen und wertvollen Kontakten zu unterstützen. An den bislang 31 Wettbewerben haben mehr als 4.000 Teams teilgenommen. Dabei wurden über 900 Unternehmen erfolgreich gegründet und insgesamt mehr als 5.200 Arbeitsplätze geschaffen.

    start2grow ist eine Initiative des dortmund-project, eines Geschäftsbereichs der Wirtschaftsförderung Dortmund.

    WEITERE INFORMATIONEN

    Anmeldung für Gründungswettbewerb start2grow 2014 ab sofort möglich

  • Gründerwettbewerb: Science4Life Venture Cup

    Gründerinnen und Gründer aus ganz Deutschland können sich mit ihren Ideen zur Unternehmensgründung am Businessplan-Wettbewerb für Life Sciences und Chemie beteiligen.

    Gründerinnen und Gründer aus ganz Deutschland können sich mit ihren Ideen zur Unternehmensgründung am Businessplan-Wettbewerb für Life Sciences und Chemie beteiligen. Der zum 16. Mal ausgetragene Wettbewerb richtet sich an Ideenträger aus Life Sciences und Chemie, die ihre Geschäftsideen realisieren möchten. Science4Life bietet Unterstützung in jedem Gründungsstadium an.

    WEITERE INFORMATIONEN

    BMWi-Existenzgründungsportal

    Starthilfe für Unternehmer von morgen: Science4Life Venture Cup

  • 17. Forum Gründungsforschung- und -Praxis

    In diesem Jahr findet die 17. Interdisziplinäre Jahreskonferenz zur Gründungsforschung (G-Forum 2013) vom 7.-8. November in Koblenz statt.

    In diesem Jahr findet die 17. Interdisziplinäre Jahreskonferenz zur Gründungsforschung (G-Forum 2013) vom 7.-8. November in Koblenz statt. Regionaler Partner ist die Universität Koblenz-Landau und das Zentrale Institut für Scientific Entrepreneurship & International Transfer (ZIfET) der Universität Koblenz-Landau.

    WEITERE INFORMATIONEN

    BMWi-Existenzgründungsportal
    17. Forum Gründungsforschung- und -Praxis

  • Kongress „Herausforderung Unternehmertum“

    Zum zehnten Mal versammelt sich dieses Jahr im Rahmen von „Herausforderung Unternehmertum“ die Gründerinitiative der Heinz Nixdorf Stiftung und die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) auf dem gleichnamigen Kongress.

    Zum zehnten Mal versammelt sich dieses Jahr im Rahmen von „Herausforderung Unternehmertum“ die Gründerinitiative der Heinz Nixdorf Stiftung und die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) auf dem gleichnamigen Kongress.

    Unter dem Titel „Gründung - no risk, no fun?“ steht das Thema Gründungsrisiko im Mittelpunkt. Der Kongress findet am 31. Oktober und 1. November 2013 in Berlin statt.

    WEITERE INFORMATIONEN

    BMWi-Existenzgründungsportal
    Kongress „Herausforderung Unternehmertum“