In Startposition gehen: Die Selbständigkeit anmelden

Auch wer sich „auf kleiner Flamme“ selbständig macht, muss seine Selbständigkeit anmelden.

Stefan G. möchte nebenberuflich Apps für Smartphones entwickeln. Die Erlaubnis seines Arbeitgebers liegt vor. In der Anfangszeit wird er nicht mehr als etwa 100 bis 200 Euro im Monat verdienen. Kosten hat er keine. Muss er sich trotzdem anmelden? Die Antwort heißt ja. Wer mehr oder weniger regelmäßig selbständig tätig sein wird, Rechnungen schreiben und Gewinne erzielen wird, muss seine berufliche Selbständigkeit anmelden.

Anmeldung beim Gewerbe- oder Finanzamt

Zukünftige Gewerbetreibende wie zum Beispiel Händler oder Handwerker melden sich beim Gewerbeamt an. Erkundigen Sie sich zuvor bei der Industrie- und Handelskammer oder Handwerkskammer, ob Ihre Tätigkeit erlaubnispflichtig ist. Wer freiberuflich tätig sein wird, z.B. als Berater, Lehrer, Künstler oder Autor, füllt dagegen nur den Fragebogen des Finanzamtes zur steuerlichen Erfassung aus. Im Zweifelsfall entscheidet übrigens das Finanzamt darüber, ob es sich um eine freiberufliche oder gewerbliche Tätigkeit handelt.

Sowohl die Anmeldung beim Gewerbeamt als auch beim Finanzamt ist einfach und geht schnell über die Bühne. Es sei denn, Sie benötigen für Ihre Tätigkeit Genehmigungen oder Erlaubnisse. Erkundigen Sie sich im Zweifelsfall am besten vorher bei der Industrie- und Handelskammer oder Handwerkskammer. Mit der Anmeldung sind Sie „offiziell“ beruflich selbständig bzw. Einzelunternehmer, erhalten eine Steuernummer und können Ihren Kunden Rechnungen stellen.

Handelsregister

Ein Kleingewerbe braucht nicht im Handelsregister eingetragen zu werden. Freiberufler werden ohnehin nicht im Handelsregister eingetragen.

Industrie- und Handelskammer und Handwerkskammer

Wenn Sie gewerblich oder handwerklich tätig sind, nehmen Sie Kontakt zu Ihrer Industrie- und Handelskammer und Handwerkskammer vor Ort auf. Unter bestimmten Voraussetzungen, sind (Kleinst)Gründerinnen und Gründer von den Mitgliedsbeiträgen befreit.

Weitere Informationen und Downloads

Ende