Veranstaltungen

  • Gründerwettbewerb - IKT Innovativ

    Start-ups im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) können sich bis zum 31. Mai 2014 beim „Gründerwettbewerb - IKT Innovativ" bewerben.

    Start-ups im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) können sich bis zum 31. Mai 2014 beim „Gründerwettbewerb - IKT Innovativ" bewerben.

    Der Gründerwettbewerb ist offen für alle innovativen Geschäftsideen, die auf IKT-basierten Produkten und Dienstleistungen beruhen. Für die Teilnahme brauchen die Bewerber nur eine Ideenskizze von 10 bis maximal 15 Seiten einzureichen. Alle Teilnehmer des Gründerwettbewerbs erhalten eine schriftliche Einschätzung ihrer Gründungsidee hinsichtlich Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken.

    WEITERE INFORMATIONEN

    BMWi-Existenzgründungsportal
    Gründerwettbewerb - IKT Innovativ

  • Workshop zum Thema "Senior Entrepreneurship"

    Das RKW Kompetenzzentrum veranstaltet am 19. Mai 2014 den ersten Expertenworkshop zum Thema "Senior Entrepreneurship".

    Das RKW Kompetenzzentrum veranstaltet am 19. Mai 2014 den ersten Expertenworkshop zum Thema "Senior Entrepreneurship".

    Nach der Publikation der RKW-Studie "Gründerinnen und Gründer ab dem mittleren Alter", wird mit dieser Veranstaltung ein weiterer Schritt zur Etablierung der Diskussion um ältere Gründerinnen und Gründer unternommen. Eingeladen sind Forschungseinrichtungen sowie Expertinnen und Experten aus der Praxis mit Erfahrung in der Gründungsberatung 45+.

    Anmeldungen für den Workshop sind bis zum 30. April 2014 möglich.

    WEITERE INFORMATIONEN

    RKW Kompetenzzentrum
    Vom Jugendphänomen zur Senior-Aufgabe - Experten-Workshop