Fitnessprogramm für die
Gründung: Information und
Beratung

Es ist wie beim Sport: Niemand wird ohne Vorbereitung und Ausdauer erfolgreich sein. Auch wer ein Unternehmen plant, aufbaut und erhalten will, muss für alle möglichen unternehmerischen Aufgaben fit sein. Dafür sorgen u.a. die Informations- und Beratungsangebote des Bundeswirtschaftsministeriums.

Online-Angebote (Auswahl)

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie stellt ein umfangreiches Online-Angebot an Gründungsinformationen und Förderinstrumenten zur Verfügung:

BMWi-Existenzgründungsportal

Das BMWi-Existenzgründungsportal ist bundesweit die zentrale Plattform für Gründerinnen und Gründer sowie junge Unternehmen. Von der Geschäftsidee über den Businessplan bis hin zu den ersten unternehmerischen Schritten informiert das Internetportal detailliert und umfassend. Dabei stehen nicht nur Textbeiträge, sondern auch interaktive Checklisten, der BMWi-Businessplan, Lernprogramme, eine Adressdatenbank sowie ein Expertenforum für individuelle Anfragen zur Verfügung.
Zum „BMWi- Existenzgründungsportal“

BMWi-Online-Trainings

Die Lernprogramme bieten vertiefende Informationen zur Finanzierung, zum Bankgespräch, zu Rechtsformen und anderen Themen. Das leisten sie auf unterhaltsame und abwechslungsreiche Art und Weise.
Zu den „BMWi-eTrainings“

BMWi-Förderdatenbank

Die Förderdatenbank informiert über sämtliche Förderprogramme des Bundes, der Länder und der Europäischen Union. Mit Hilfe einer einfachen Suchfunktion werden geeignete Programme angezeigt, die auch für Laien verständlich beschrieben sind. Darüber hinaus bietet die Förderdatenbank Hintergrundwissen zur Gründungs- und Unternehmensfinanzierung und -förderung.
Zur „BMWi-Förderdatenbank“

Bildrechte: privat

Start-App

Der mobile Gründungsbegleiter informiert Gründerinnen und Gründer vor allem (aber nicht nur) im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien über die vielfältigen Unterstützungsangebote des BMWi.
Download: iTunesStore
Download: Google Play Store

Behördenwegweiser

Eine Reihe von Gründungen sind mit verschiedenen Formalitäten verbunden: Anmeldung beim Gewerbeamt, Erlaubnis von der IHK, Genehmigung vom Gesundheitsamt usw. Der Behördenwegweiser verrät dem Nutzer, welche Formalitäten er erledigen muss, welche Ämter und Behörden zuständig sind und wo diese vor Ort zu finden sind: mit Adresse, Wegbeschreibung, Öffnungszeiten und Ansprechpartner.
Zum „Behördenwegweiser“

Broschüren (Auswahl)

Die Broschüren und Infoletter des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie gehören mittlerweile zu den „Klassikern“ der bundesweiten Gründungsinformationen. Sie können im Internet heruntergeladen und/oder bestellt werden.

Starthilfe – Der erfolgreiche Weg in die Selbständigkeit

Die Broschüre bietet einen Überblick über die verschiedenen Gründungsarten, die Inhalte eines Businessplans sowie über das notwendige unternehmerische und kaufmännische Know-how.
Zur „Starthilfe“

GründerZeiten

Die Publikationsreihe mit rund 30 verschiedenen Ausgaben vertieft Einzelthemen der Gründung und Unternehmensführung: übersichtlich, leicht verständlich, kurz und knapp auf 6 oder 12 Seiten.
Zu den „GründerZeiten“

Wirtschaftliche Förderung: Hilfen für Investitionen und Innovationen

Die Broschüre ist ein Wegweiser durch die Förderlandschaft: Sie informiert ausführlich über die verschiedenen Förderangebote für Gründung und Unternehmensführung, deren Konditionen und Antragswege.
Zu „Wirtschaftliche Förderung“

Persönliche Beratung

Eine individuelle Orientierungsberatung für Gründerinnen und Gründer bietet das Bundeswirtschaftsministerium über seine Infotelefone und auf Messen.

BMWi-Infotelefon zu Mittelstand, Existenzgründung und zur Förderung kleiner und mittlerer Unternehmen

Das BMWi-Infotelefon bietet eine kostenlose Erstberatung an. Es hat ein offenes Ohr für alle Fragen rund um die Themen Existenzgründung und Unternehmensführung.
Tel.: 030 340606560
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 20:00 Uhr, Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr

BMWi-Finanzierungshotline

Die BMWi-Finanzierungshotline beantwortet Fragen zu Förderprogrammen und zur Gründungs- und Unternehmensfinanzierung.
Tel.: 030 18 615-8000
Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 16:00 Uhr, Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr

Gründermessen

Jahr für Jahr finden in Deutschland überregionale und regionale Gründermessen statt. Auch das BMWi nimmt regelmäßig an Messen teil, um Gründerinnen und Gründer im persönlichen Gespräch zu beraten.
BMWi-Existenzgründungsportal - Veranstaltungen und Termine

Ende