Aktuelle Meldungen

  • Startschuss für INVEST 2.0 - Programmverbesserungen bringen weitere Vorteile für Investoren und Start-ups

    Mit INVEST bezuschusst das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Investitionen von Business Angels in junge innovative Unternehmen mit 20 %.

    Mit INVEST bezuschusst das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Investitionen von Business Angels in junge innovative Unternehmen mit 20 %.

    Künftig können im Förderprogramm "INVEST - Zuschuss für Wagniskapital" Investoren unter anderem bis zu 100.000 Euro pro Jahr an Zuschüssen für neue Beteiligungen an jungen innovativen Unternehmen erhalten sowie die Steuer auf Veräußerungsgewinne erstattet bekommen.

    Auch für junge innovative Unternehmen werden die Förderkriterien ausgeweitet: Bislang wurde zur Beurteilung der Innovativität ausschließlich die Branchenklassifikation (bzw. Patente oder eine öffentliche Innovationsförderung) herangezogen. Künftig können sich innovative Unternehmen, die diese Kriterien nicht erfüllen, ihre Innovativität anhand eines externen unabhängigen Kurzgutachtens bescheinigen lassen.

    Förderanträge können ab dem 1. Januar 2017 gestellt werden.

    WEITERE INFORMATIONEN

    BMWi-Existenzgründungsportal
    Startschuss für INVEST 2.0

  • BMWi fördert Start-ups auf Messen im Jahr 2017

    Die deutschen Messeveranstalter planen 2017 nach gegenwärtigem Stand auf 58 internationalen Messen in Deutschland Beteiligungen junger innovativer Unternehmen.

    Die deutschen Messeveranstalter planen 2017 nach gegenwärtigem Stand auf 58 internationalen Messen in Deutschland Beteiligungen junger innovativer Unternehmen.

    Das Förderprogramm richtet sich an Start-ups aus Industrie, Handwerk und technologieorientierten Dienstleistungsbereichen. Ziel des Programms ist es, die Vermarktung und insbesondere den Export neuer Produkte und Verfahren von Unternehmen aus Deutschland zu unterstützen. Die teilnehmenden Unternehmen bekommen bei den ersten zwei Messebeteiligungen 60% der Kosten für Standmiete und Standbau erstattet.

    Eine Übersicht über die relevanten Veranstaltungen im Jahr 2017, die Förderbedingungen sowie Antragsformulare stehen zum Download auf der Website des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle bereit.

    WEITERE INFORMATIONEN

    BMWi-Existenzgründungsportal
    BMWi fördert Start-ups auf 58 deutschen Messen im Jahr 2017

  • IT-Sicherheitsnavigator: Beratung und Hilfe für Unternehmen

    Für Unternehmen, die ihre IT-Sicherheit verbessern wollen, bietet das BMWi mit dem IT-Sicherheitsnavigator einen ersten Überblick über herstellerneutrale Initiativen und Hilfsangebote.

    Für Unternehmen, die ihre IT-Sicherheit verbessern wollen, bietet das BMWi mit dem IT-Sicherheitsnavigator einen ersten Überblick über herstellerneutrale Initiativen und Hilfsangebote.

    Mit dem IT-Sicherheitsnavigator finden Unternehmen geeignete Beratungsstellen aus ihrer Region, aber auch kostenlose Checklisten, Broschüren und andere multimediale Informationsangebote. Der IT-Sicherheitsnavigator ist so konzipiert, dass Nutzer anhand ihrer jeweiligen Fragestellung und Branche schnell und zielführend zum passenden Angebot gelangen. Der IT-Sicherheitsnavigator ist Bestandteil der BMWi-Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft.

    WEITERE INFORMATIONEN

    BMWi-Existenzgründungsportal
    IT-Sicherheitsnavigator bietet Beratung und Hilfe für Unternehmen

  • Auszeichnung der Kultur- und Kreativpiloten 2016

    Die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung vergibt einmal im Jahr die Auszeichnung "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland".

    Die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung vergibt einmal im Jahr die Auszeichnung "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland". Sie wird an 32 Gründerinnen, Gründer und Gründungsteams vergeben, die mit innovativen Geschäftsideen und Unternehmen, die Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft mitgestalten. In diesem Jahr hatten sich bundesweit über 600 Unternehmen um die Auszeichnung beworben.

    WEITERE INFORMATIONEN

    Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
    Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft