Intro

Was gibt es Neues für Gründerinnen, Gründer und junge Unternehmen im nächsten Jahr?

Dass die nächste Runde beim "Gründerwettbewerb - Digitale Innovationen" bereits im Januar startet, ist vor allem für Start-ups in den Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) wichtig zu wissen. Spannend für Start-ups ist auch die Digital Hub Initiative, die gerade erst gestartet ist.

In dieser Ausgabe des eMagazins erfahren Sie außerdem, worauf Sie im nächsten Jahr bei Ihrer Online-Kommunikation mit Ihren Kunden achten sollten. Darüber hinaus stellen wir Ihnen die Themen vor, die in diesem Jahr im BMWi-Expertenforum am häufigsten von Gründerinnen und Gründern nachgefragt wurden. Die Antworten sind sicherlich auch für Ihre Gründungsvorbereitungen interessant. Wenn Sie in bargeldintensiven Branchen wie der Gastronomie oder im Einzelhandel gründen, sollten Sie auf jeden Fall die neuen Anforderungen an Registrierkassen kennen. Auch darüber informieren wir Sie. Und wenn Sie vorhaben, (weitere) Mitarbeiter einzustellen, dürften die Neuregelungen, die rund ums Thema Personal vor kurzem in Kraft getreten sind, interessant für Sie sein.

Außerdem stellen wir Ihnen in dieser Ausgabe die Beiträge in der Sozialversicherung für das Jahr 2017 vor, damit Sie Ihre persönliche Absicherung planen können.

Das Redaktionsteam des BMWi-eMagazins wünscht Ihnen erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ende